Energiequiz 2015

Das Energie-Quiz ist vorbei -
das Wissen bleibt.

Wir bedanken uns bei allen Energiespar-Fans für Ihre Teilnahme
und gratulieren allen Gewinnerinnen und Gewinnern.

Wir wollen dieses Jahr allen Energiesparfans die Möglichkeit bieten,
beim Energiesparen immer ganz vorne dabei zu sein.
Ganz einfach mit unserem Newsletter.

Newsletter aktivieren
X

Allgemeine Teilnahmebedingungen

 

1. Gewinnspiel

1.1. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos, freiwillig und mit keiner Kaufverpflichtung verbunden. Gewinnspiele werden vom Veranstalter Magistrat der Stadt Wien: Magistratsabteilung 20 – Energieplanung (nachfolgend kurz: MA 20), Amerlingstraße 11, 1060 Wien, post@ma20.wien.gv.at, durchgeführt.
1.2. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie sämtliche lt. Spielanleitung erforderlichen Schritte erfüllt.
1.3. Mit der Absendung der vollständig und richtig ausgefüllten Online-Gewinnspielanmeldung bzw. Anmeldung über Telefon bestätigt die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen gelesen zu haben und diese ohne Einschränkungen zu akzeptieren.

 

2. TeilnehmerInnen

2.1. Teilnahmeberechtigt sind vollständig, verständlich und richtig angemeldete Personen unter Angabe von Name, Postleitzahl,  E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer. Die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer verpflichtet sich, der MA 20 Änderungen der persönlichen Daten bekanntzugeben. Unterlässt die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer dies, gelten Erklärungen von der MA 20 als der Person zugegangen, falls die MA 20 diese an die letzte von der Teilnehmerin bzw. dem Teilnehmer bekanntgegebene Adresse übermittelt.
2.2. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und eine gültige Wiener Adresse (Wohnadresse bzw. Arbeitsplatzadresse) besitzen. 

 

3. Ausschluss vom Gewinnspiel

3.1. Ausgeschlossen sind Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und keine aktuelle und gültige Adresse (Wohn- bzw. Arbeitsplatzadresse) in Wien besitzen. Weiters sind MitarbeiterInnen, Bevollmächtigte, RechtsnachfolgerInnen und Beauftragte von der MA 20 sowie dessen KooperationspartnerInnen und deren Angehörige von der Teilnahme ausgeschlossen.
3.2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die MA 20 das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
3.3. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden. Wer unwahre Personenangaben macht, kann vom Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

 

4. Durchführung und Abwicklung

4.1. Die Durchführung von Gewinnspielen sowie die Auswahl der Preise obliegt der MA 20 bzw. den jeweiligen KooperationspartnerInnen. Über das Gewinnspiel kann kein Schriftverkehr geführt werden. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewinn.
4.2. Energiespar-Gewinnspiel „Energiequiz 2015“ 
Teilnahmeschluss für die Teilnahme am Gewinnspiel ist am 10.05.2015. Die Teilnahme über die Einschaltung Dritter, z.B. Gewinnspielagenturen, ist ausgeschlossen und bleibt bei der Ermittlung der Gewinnerinnen bzw. Gewinner unberücksichtigt. Pro Person und pro Tag ist nur eine Teilnahme am Gewinnspiel möglich. Jede Teilnehmerin bzw. jeder Teilnehmer kann an einem Tag teilnehmen, an mehreren Tagen oder auch an allen Tagen. Unter allen richtigen Antworten des Tages wird eine Tagessiegerin bzw. ein Tagessieger ausgelost. Unter jenen Personen die im Wettbewerbs-Zeitraum am häufigsten mitspielen (also an den meisten Tagen die Tagesfrage richtig beantwortet haben) werden 10 gezogen, die dann die Chance haben, einen Hauptpreis zu gewinnen. Die Hauptpreise werden im Juni 2015 beim Quiz-Finale, der Abschlussveranstaltung, ebenfalls mittels Energiefragen ermittelt. Die Ziehung findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Gewinnerinnen bzw. Gewinner des Energiespar-Gewinnspiels werden zufällig ermittelt, die Ziehung und Verständigung der Gewinnerinnen bzw. Gewinner erfolgt durch die MA 20.

Tagespreis: Einer von insgesamt 20 Gutscheinen im Wert von 500 Euro für energieeffiziente Elektrogeräte, die den Kriterien von topprodukte.at entsprechen, inklusiv einer Kaufberatung.

Bei den Gutscheinen handelt es sich um einmalig einlösbare Aktionscode die den Kaufpreis eines Artikels der „Grünen Zone“ im Media Markt Onlineshop www.mediamarkt.at/gruenezone um € 500,- reduziert.

Die „Grüne Zone“ von Media Markt (online) präsentiert ausschließlich Produkte, die die Effizienzkriterien von topprodukte.at erfüllen und informiert allgemein über energieeffiziente Geräte. Die unabhängige Plattform topprodukte.at, ein Service von klimaaktiv – der Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW), unterstützt Konsumentinnen und Konsumenten bei der Suche nach energiesparenden und qualitativ hochwertigen Produkten und informiert über die energieeffizientesten in Österreich erhältlichen Produkte in vielen Kategorien. zopprodukte.at wird betreut von der Österreichischen Energieagentur.

Das topprodukte.at-Team unterstützt die Tagessiegerin oder den Tagessieger bei der Geräteauswahl und gibt Tipps zur effizienten Nutzung.

4.3. Die Gewinne werden bei der Abschlussveranstaltung (= zugleich auch Preisverleihung) im Juni 2015 von der MA 20 (und dessen KooperationspartnerInnenn) überreicht. Die Bedingungen der Auslieferung der Gewinne werden von der MA 20 (sowie dessen KooperationspartnerInnen) festgelegt. Ist eine Übergabe des Gewinns für die MA 20 nicht oder nur unter unzumutbaren Umständen möglich, erhalten die Gewinnerinnen bzw. Gewinner einen gleichwertigen Gewinnersatz.
4.5. Die Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer erklären sich einverstanden, im Falle eines Gewinnes schriftlich per E-Mail oder telefonisch verständigt zu werden. Meldet sich die Gewinnerin bzw. der Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen nach Absenden der ersten Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los eine neue Gewinnerin bzw. ein neuer Gewinner ermittelt. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse bzw. Telefonnummer ist die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer verantwortlich. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 3 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.
4.6. Pro Teilnehmerin bzw. Teilnehmer und Gewinnspiel ist nur ein Gewinn möglich.
4.7. Eine Barablöse der Gewinne sowie jegliche Arten des Umtausches sind nicht möglich. Die MA 20 behält sich vor, die als Gewinn zur Verfügung gestellten Preise jederzeit auch ohne Angaben von Gründen durch gleich- oder höherwertige Preise zu tauschen.

 

5. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Die MA 20 behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. In diesem Fall bestehen keine Ansprüche der Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer des Gewinnspiels gegenüber der MA 20 bzw. dessen KooperationspartnerInnen. Von dieser Möglichkeit macht die MA 20 insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten einer Teilnehmerin bzw. eines Teilnehmers verursacht wurde, kann die MA 20 von dieser Person einen Ersatz des entstandenen Schadens verlangen.

 

6. Datenschutz

6.1. Die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihr bzw. ihm übermittelten und erfassten personenbezogenen Daten von der MA 20 erhoben, bearbeitet, elektronisch gespeichert und genutzt werden dürfen. Die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer stimmt zu, dass die erfassten personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Gewinnabwicklung auch an Dritte weitergeleitet werden können. Es steht der Teilnehmerin bzw. dem Teilnehmer jederzeit frei, per Email an post@ma20.wien.gv.at die Einwilligung in die Speicherung zu widerrufen und damit von der Teilnahme zurückzutreten. Es besteht kein Anspruch auf Registrierung.
6.2. Die MA 20 verpflichtet sich zur Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen.
6.3. Weiters stimmt die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer mit Bekanntgabe ihrer bzw. seiner Daten dem Empfang von werblichen Nachrichten und Kommunikation nach § 107 TKG auf elektronischem Weg (E-Mail, SMS) und per Telefon sowie des regelmäßigen elektronischen Newsletters, ausdrücklich zu. Diese Zustimmung kann jederzeit schriftlich per E-Mail an post@ma20.wien.gv.at widerrufen werden.
6.4. Darüber hinaus stimmt die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer zur Nutzung der Merklisten dem Einsatz von Cookies ausdrücklich zu. Darüber hinaus ist die MA 20 berechtigt, Cookies zur Erhebung allgemeiner, anonymisierter Statistiken über die Plattformnutzung einzusetzen. Es steht der Teilnehmerin bzw. dem Teilnehmer frei, durch entsprechende Einstellungen des Browsers Cookies nur im Einzelfall zu akzeptieren oder gänzlich abzulehnen und diese Zustimmung so jederzeit zu wiederrufen. Die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass bei der teilweise oder gänzlichen Ablehnung von Cookies die Nutzung der Merklisten, Suchagenten oder anderer Leistungen der Plattform aus technischen Gründen nicht oder nur eingeschränkt möglich sein kann.

 

7. Haftung

7.1. Mit Aushändigung des Gewinns an die Teilnehmer bzw. den Teilnehmer wird die MA 20 von allen Verpflichtungen frei. Es gibt keine Haftung für Sach- und/oder Rechtsmängel. Ansprüche, die sich auf die erhaltenen Gewinne beziehen, sind allenfalls unmittelbar an die KooperationspartnerInnen zu richten, die die Gewinne herausgeben.
7.2. Die Bekanntgabe der Gewinnerinnen bzw. Gewinner erfolgt ohne Gewähr.
7.3. Soweit gesetzlich zulässig, schließt die MA 20 jegliche Gewährleistung und Haftung für Ansprüche im Zusammenhang mit der Verlosung und den ausgespielten Gewinnen gegenüber den Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmern aus. Weiters übernimmt die MA 20 keine Haftung für etwaige technische Schwierigkeiten, die das Endresultat des Gewinnspiels oder die Teilnahme am Gewinnspiel beeinflussen.
7.4. Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Es wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Webseite und ihrer Inhalte übernommen. Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Webseite erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen. Die Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung ist untersagt. Hyperlinks aus www.energie-gewinnen.at sind willkommen. Inhalte anderer Webseiten, welche durch Hyperlinks von www.energie-gewinnen.at aus erreicht werden können, liegen nicht im Verantwortungsbereich der MA 20. Wir übernehmen keinerlei Haftung für auf fremden Seiten enthaltene illegale Inhalte oder Schäden, die durch Download von auf fremden Seiten enthaltenen Dateien entstehen.

 

8. Sonstiges

8.1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
8.2. Diese Nutzungsbedingungen sowie die gesamte Rechtsbeziehung zwischen der MA 20 und den Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmern unterliegen ausschließlich dem Recht der Republik Österreich.
8.3. Die Ungültigkeit einzelner Bestimmungen der Teilnahmebedingungen berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen.
8.4. Die MA 20 behält sich das Recht vor, die vorliegenden Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern. Jede neue Fassung derselben wird auf der Website www.energie-gewinnen.at  bekannt gegeben. Die Online-Fassung auf der Website hat vor jeder anderen Fassung der vorliegenden Teilnahmebedingungen Vorrang.